Buchhalterseite News-Rss

Kürzung der Verpflegungsmehraufwendungen wegen unentgeltlicher Mahlzeitengestellung

Di 21 Sep 2021 17:27:46 CEST

Bei einem Arbeitnehmer, der wie z.B. ein Schiffsoffizier keine erste Tätigkeitsstätte hat, sind die Verpflegungsmehraufwendungen zu kürzen, wenn ihm vom Arbeitgeber unentgeltlich Mahlzeiten gestellt werden. Für Arbeitnehmer ohne erste Tätigkeitsstätte gilt damit das Gleiche wie für Arbeitnehmer mit erster Tätigkeitsstätte.

Unentgeltliche Übertragung eines Grundstücks innerhalb der Spekulationsfrist auf Kinder und anschließender Verkauf durch die Kinder

Do 16 Sep 2021 16:13:20 CEST

Die unentgeltliche Übertragung eines Grundstücks innerhalb der zehnjährigen Spekulationsfrist auf die eigenen Kinder, die es anschließend sogleich mit Gewinn an den vom Elternteil ausgesuchten Erwerber verkaufen, ist kein Gestaltungsmissbrauch. Daher muss das Elternteil keinen Spekulationsgewinn versteuern, sondern nur die Kinder, denen die Anschaffung durch das Elternteil zugerechnet wird. Hierdurch kann es zu einer erheblichen Steuerersparnis kommen, wenn der Steuersatz der Kinder deutlich niedriger ist als der des Elternteils.

Entfernungspauschale bei Fahrten des Arbeitnehmers zu einem vom Arbeitgeber festgelegten Sammelpunkt

Fr 10 Sep 2021 10:19:04 CEST

Ein Arbeitnehmer, der dauerhaft und typischerweise täglich zu einem vom Arbeitgeber festgelegten Sammelpunkt fahren muss, kann nur die Entfernungspauschale von 0,30 € für jeden Entfernungskilometer von der Wohnung zum Sammelpunkt als Werbungskosten geltend machen. Dies gilt auch dann, wenn er vom Sammelpunkt auch zu mehrtägigen Einsätzen gefahren ist und es sich hierbei um nicht absehbare Ausnahmen handelte.

 

 

 

 
 
  

   Meine Leistungen im Überblick

 

 Mein Buchhaltungsbüro - Buchen laufender Geschäftsvorfälle        

        

  • Sortieren und Ordnen Ihrer Unterlagen

  • Das Buchen der laufenden Geschäftsvorfälle Ihrer Finanzbuchhaltung

  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen

  • Übermittlung der Jahresdaten nach Ihren Weisungen an einen Steuerberater Ihrer Wahl

 

 

Mein Lohnbüro - Lohnbuchhaltung

 

  • Berechnung der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Abrechnung von geringfügig Beschäftigten (Mini-Jobs)

  • Fertigen der Lohnsteueranmeldungen

  • Erstellen aller Meldungen der Sozialversicherung

 

 


(meine Tätigkeiten erfolgen im Rahmen des § 6 Nr. 3 und 4 StBerG)

   

Meine Preise

Die Preise sind an die Gebührentabelle des b.b.h. angelehnt, und können nach Stundentarif oder monatlichem Pauschalbetrag abgerechnet werden (Verhandlungssache).                    
 

 

Fordern Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot an

oder vereinbaren Sie mit mir ein unverbindliches persönliches

Gespräch.

 

Vielen Dank.

 

 

 

  

 

 

 

 

Abrechnen Buchen

Buchhaltung

 

 

 

 

 

Sortieren und Ordnen

Büroservice

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher meiner Website

00107915